Menü überspringen

Feuerbestattung

Die Feuerbestattung ist in vielen Kulturen verbreitet. Auch bei uns wird der Wunsch noch dieser Bestattungsart immer häufiger.

Die Einäscherung erfolgt in einem speziell dafür vorgesehenen Sarg. Anschließend werden die kremierten Überreste in eine Aschenkapsel verbracht, die dann in eine von den Angehörigen ausgesuchter Schmuckurne gegeben wird.

Die Beisetzung erfolgt entweder in einem Erdgrab oder in einer Urnenwand.

Die Gebühren und die Ruhefristen richten sich wie bei der Erdbestattung nach dem jeweiligen Friedhofsträger.

STERBEFÄLLE
Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
steht im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.